0
2
0
s2sdefault

21. Juli 2019

20190721 60Jahre RBe4 4

Unser Triebwagen RBe 4/4 1405, der letzte erhaltene Prototyp der Serie, wurde am 24. Juli 1959 der SBB übergeben. Die Triebwagen der Serie RBe 4/4 bildeten jahrelang das Rückgrat der Ost-West Städteschnellzüge, insbesondere während der Zeit der Expo in Lausanne im Jahr 1964.

Die technisch ausgereiften und leistungsstarken Triebwagen beförderten in Ihrer Laufbahn sämtliche Zugskategorien der SBB. Die ursprünglich grünen Serien-Triebwagen durchliefen ab 1992 eine grössere Revision und Anpassung für den S-Bahnbetrieb. Die Serienfahrzeuge erhielten das blau-gelbe Kolibri-Design der NPZ-Triebzüge und die Aussenschwingtüren. Zuletzt waren sie Vielen als RBe-Sandwich, Formation RBe - Wagen - RBe, als Zusatz-S-Bahn im Rahmen der S-Bahn Zürich ein Begriff.

Die Anmeldung zur Extrafahrt nach Genf ist mit untenstehendem Formular bis am 13. Juli 2019 möglich.

 

 

20190721 60Jahre RBe4 4

Anmeldung:

 

   

Kontakt  

Post-Adresse:
Verein Depot und Schienenfahrzeuge Koblenz
Postfach 249
CH - 5070 Frick

eMail-Adresse:
info@dsf-koblenz.ch

Telefon:
+41 (0) 62 871 91 77
Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf dem Telefonbeantworter.
Wir werden Sie zurückrufen.

Weitere Kontaktadressen

   
© Alle Daten (Texte, Bilder etc.) sind im Eigentum des Vereins Depot und Schienenfahrzeuge Koblenz. Verwendung der Daten nur mit ausdrücklicher Genehmigung des DSF.

Extranet Login

Der Zugriff auf unsere Intranet-Seiten
wird nur Vereinsmitgliedern und Partnern gewährt.